Ergebnis der Abnehmen Challenge


Lange Zeit bin ich nicht dazu gekommen etwas zu schreiben. Beruflich war ich so eingespannt, dass das Schreiben hier leider eingeschlafen ist. Nun aber habe ich mir die Zeit genommen, um über das Ergebnis meines damaligen Selbstversuchs, meiner Schnell Abnehmen Challenge zu berichten.

 

Zur Erinnerung:
Ich wollte innerhalb von 90 Tagen 10 Pfund abnehmen und das trotz Fußball WM und jeder Menge Grillen und Bier.



Kann sich sehen lassen!


schnell abnehmen, abnehmen mit sport, einfach abnehmen
21.08.2014

Mein Ziel habe ich erreicht. Ich habe mich an meinen Abnehmplan gehalten und es wirklich geschafft 10 Pfund abzunehmen.

Zwischendurch hatte ich das Gefühl, dass ich es nicht schaffen werde mein Ziel zu erreichen. Durch das gute Wetter und das abendliche Fußball WM gucken mit Familie und Freunden habe ich mir auf jeden Fall mehr Kalorien genehmigt als ich das sonst tun würde. Dennoch hat es am Ende gereicht mein Ziel zu erreichen.

 

Fazit: Es funktioniert!

Der Schlüssel zum Erfolg ist Kontinuität. Man muss sich einen Plan machen, wie man sein Ziel erreichen will. Daraus ist auch mein Abnehmplan entstanden, den du dir hier herunterladen kannst:

Der Abnehmplan! Für den Download hier klicken.

Beachte beide Komponenten: Ernährung und Sport. Man muss nicht gleich zum Spitzensportler mutieren. Schon Kleinigkeiten können große Ergebnisse bringen. Baue Sport in deinen Wochenplan ein. Kurze knackige Einheiten reichen, um deinen Stoffwechsel zu erhöhen. Dadurch wirst du schon nach kurzer Zeit einen Erfolg auf der Waage sehen. Einfach dran bleiben und immer etwas machen ist besser als nur einmal und dann war es das. Durch die Regelmäßigkeit wird es auch zu einer positiven Gewohnheit und irgendwann wirst du nicht mehr ohne können.

 
Ich hoffe in der nächsten Zeit wieder mehr berichten zu können. Ich habe einige interessante Ernährungs- und Trainingsaspekte für schnelles Abnehmen gefunden. Wie jeder schnell und einfach mit wenig Zeitaufwand trainieren kann, um eine tolle Figur zu bekommen. Schau mal wieder hier vorbei.




empty